Jérôme Meizoz

Jérôme Meizoz

Nato nel 1967 a Vernayaz, Jérôme Meizoz vive oggi a Losanna. Scrittore, sociologo e critico letterario, insegna alla Facoltà di lettere dell'Università di Losanna.

https://jeromemeizoz.com

Bibliografia

Biel/Bienne, Die Brotsuppe (ch-reihe), 2017. Biel/Bienne, Die Brotsuppe (ch-reihe), 2017.

Hoch oben im Tal der Wölfe geht auf ein tragisches Ereignis zurück: auf die Gewalt, die im Februar 1991 im Wallis gegen einen Umweltaktivisten des WWF verübt wurde. Nach der Untersuchung hat das Gericht die Einstellung des Verfahrens verfügt.

In den Cafés hält man seine Meinung nicht zurück, nimmt kein Blatt vor den Mund. Es kommen Gerüchte auf. Eine Gruppe idealistischer junger Leute setzt sich für die Sache ein, die den jungen Mann fast das Leben gekostet hat. Die Beweise fehlen, die Untersuchung gerät ins Stocken … Wer ist daran interessiert, dass die Wahrheit nicht an den Tag kommt?
Der Aktenordner des Falls ist so dick wie ein Roman, doch er bleibt geheim. Indes ist es mit dem Verschweigen manchmal nicht getan, und hier beginnt die Literatur.
Hoch oben im Tal der Wölfe erzählt die ungestümen, merkwürdigen Jahre einer -Gruppe von jungen Leuten, die sich, grimmig entschlossen, die Natur zu retten und die Welt zu verändern, mit einer geschlossenen Gesellschaft angelegt hat.

(Buchpräsentation verlag die brotsuppe)

Faire le garçon , Carouge-Genève, Zoé, 2017.
La Littérature «en personne» , Genève, Slatkine («Erudition»), 2016.
Haut Val des loups , Carouge-Genève, Zoé, 2015.
Saintes colères , Genève, Éditions d'autre part, 2014.
Temps mort , préface d'Annie Ernaux, Lausanne, Éditions d'en bas, 2014.
Pénurie , Lausanne/Genève, art, 2013.
Séismes , Genève, Zoé, 2013.
Fantômes , Lausanne, Editions d'en bas, 2010.
Père et passe , Lausanne, Editions d'en bas, 2008.
Terrains vagues , édition révisée et augmentée en 2015, Vevey, L'Aire , 2007.
Postures littéraires , Genève, Slatkine, 2007.
Le Rapport amar , Genève, Zoé, 2006.
Les Désemparés , Genève, Zoé, 2005.
Confrontations (1994-2004) , Lausanne, Antipodes, 2005.
L'Œil sociologue et la Littérature , Genève, Slatkine, 2004.
Jours rouges , Lausanne, Editions d'en bas, 2003.
Le Gueux philosophe , Lausanne , Antipodes, 2003.
Destinations païennes , Genève, Zoé, 2001.
L'Âge du roman parlant (1919-1939) , Préf. de P. Bourdieu, Genève, Droz, 2001.
Un Lieu de parole , St-Maurice, Pillet, 2000.
Morts ou vif , Genève, Zoé, 1999.